Till Raether liest aus: „Die Architektin“

12,00

14. April
Beginn: 19:30 Uhr
Büchereck Niendorf Nord
Nordalbinger Weg 15
22455 Hamburg

80 vorrätig

Ja, da ist er endlich wieder!

Wir freuen uns, dass Till Raether nach „Treue Seelen“ auch mit seinem neusten Roman wieder bei uns für eine Lesung zu Gast ist. „Die Architektin“ erscheint Anfang April, und erzählt die Geschichte einer Frau, die mit allen Wassern gewaschen ist. Inmitten des männerdominierten Westberlins der frühen 70er Jahre zieht sie ihre Kreise und boxt um jeden Preis und mithilfe ihrer Verbindungen in die Politik ihre riesigen Bauvorhaben durch. Doch dann kommt ihr Praktikant Otto in die Quere, der ein wenig blauäugig von seltsamen Vorkommnissen auf der Großbaustelle berichtet und damit ins Visier der Architektin gerät. Otto wird jede Hilfe brauchen, die er finden kann, um sich ihrem Bann zu entziehen.

Ein ungemein unterhaltsamer Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht. Wir freuen uns schon auf einen tollen Abend mit Ihnen!

Die Moderation übernimmt Miriam Semrau.