Maike G.

Rezensionen von Maike G.:

Zertrennlich

von Saskia Sarginson
Inhalt: 
Ein flirrender Sommer an Englands Ostküste. Die Zwillingsschwestern Viola und Isolte sind durch duftende Kiefernwälter gestreift, haben auf nebelüberfluteten Lichtungen längst vergessene Sagengestalten beschworen und den scharfen, salzigen Wind des Meeres geatmet.
Kritik:
Nach den ersten, etwas schleppenden Seiten baut sich immer mehr Spannung auf, der Leser bekommt mehr Eindrücke aus der Vergangenheit der Mädchen und ihrer Kindheit. Sehr idyllisch wachsen die Mädchen scheinbar behütet am Meer auf, wo sich eine Katasprophe nach der anderen zusammenbraut.