Frankly in Love

Rezension von Lina in der Kategorie Testleser

n diesem Buch geht es um Frank Li, der mit seinen koreanischen Eltern in Kalifornien lebt. Franks Leben ist normal und gut, bis er sich in Brit verliebt. Er muss sich entscheiden: Hält er sich an die Regel der Eltern, nur koreanischen Mädchen zu daten, oder steht er zu der Beziehung zu Brit und verursacht damit einen Familienstreit. Er schließt mit Joy, seiner Kindheitsfreundin, einen Pakt: Die beiden werden offiziell ein paar, um sich heinmlich mit ihren Dates treffen zu können. Doch Franks leben nimmt plötzlich eine unerwartete Wendung, und er gerät in ein Gefühlschaos.
Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich fand es sehr schön, dass man die Entwicklung von Frank Li deutlich bemerkt. Ich fand es sehr aufschlussreich, die verschiedenene Kulturen kennenzulernen. Die Geschichte war sehr spannend und interessant zu lesen.
Das Cover ist dreidimensional gestaltet und dadurch ein Hingucker. Die Seiten sind grün eingefasst, so dass das Buch sofort auffällt.
 

Frankly in Love in unserem Shop aufrufen