Über Uns

Das Büchereck Niendorf Nord ist seit mehr als 29 Jahren ein fester Bestandteil unseres Stadtteils. 1988 als Filiale des Schnelsener Bücherecks gegründet, werden in unserer Inhaber geführten Hamburger Buchhandlung seit jeher Unabhängigkeit und Individualität groß geschrieben.
Inhaberin Christiane Hoffmeister ist als ausgebildete Buchhändlerin von Anfang an dabei und übernahm nach dem Eigentümerwechsel 1994 das Geschäft von ihrer Mutter Karin Freyhofer. Gemeinsam mit Dr. Thomas Bormann, seit 1996 im Büchereck Niendorf Nord, prägt sie das Sortiment, die Ausstattung und unseren besonderen Service.

Was wir machen

Auf mehr als 140 qm Gesamtfläche können Sie in 15.000 Büchern stöbern, nach Nonbook-Artikeln suchen oder konkrete Titel bei uns bestellen. Unser Sortiment deckt alle Buchbereiche ab: Neben einer großen Kinder-, Hör- und Sachbuchecke halten wir für Sie natürlich auch die schrecklichsten Morde, ehrlichsten Liebesgeschichten und nobelpreisverdächtigsten Jahrhundertromane vorrätig.
Seit mehr als vierzehn Jahren ist außerdem unser Online-Shop rund um die Uhr für Sie geöffnet, um bequem von zu Hause für zu Hause zu bestellen. Im Regelfall halten Sie Ihre Wunschbücher am darauffolgenden Werktag in Händen. Sollte die Bestellung einmal aufwändiger sein oder wir nach einem antiquarischen Buch recherchieren müssen, informieren wir Sie schnellstmöglich.
Apropos: Mit unserem monatlichen Mail-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Dort, auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite informieren wir Sie regelmäßig über das, was uns bewegt und was wir bewegen.

Wer wir sind

  Das Büchereck Niendorf Nord steht für sehr persönliche
  Beratung und viel Know-how, wenn es um Bücher (und mehr)
  geht.


Christiane HoffmeisterTja, das bin ich, Christiane Hoffmeister. Ich bin die Inhaberin vom Büchereck und das mit voller Leidenschaft. Ich liebe meinen Beruf, kenne meine Stammkunden und bin immer offen für neue Ideen.
Meine Stärke ist mein Team, das sich Zeit für Sie nimmt, Ihnen zuhört, Sie auf Wunsch ausführlich berät und Gutes vorschlägt.






Seit Frühjahr 2014 ist Carola Nikschick mit an Bord und einfach gar nicht mehr wegzudenken. Die Liebe zu den Büchern und die Liebe zu den Menschen kann man ihr jeden Tag ansehen. Wer so strahlt, der hat das Herz am rechten Fleck. Ob Kinderbuch oder Belletristik, bei Carola sind alle in den allerbesten Händen. Neben und mit ihr zu arbeiten ist ein Fest..






Nico Wendt ist seit 2014 unser Super-Azubi und nun endlich auch unser Super-Kollege. Literarisch liegt seine Leidenschaft in der englischsprachigen Literatur. Aber nicht nur in diesem Bereich glänzt er. Er ist unser großer Künstler, der mit viel Fanatasie Schaufenster zum Leben erweckt. Das empfinden auch andere Mensch so. Viele Preise konnten wir dadurch schon einheimsen und nicht umsonst ist er 2017 für den Young Excellence Award nominiert worden.





Das war und für mich ist er es immer noch und wird es auch bleiben,
Dr. Thomas Bormann.
Der beste Kollege und Freund, den man sich nur wünschen kann. Du warst einfach alles, das Herz, der Kopf, die Hände dieser Buchhandlung. Ich vermisse Dich sehr. Deine Kompetenz, meinen Telefonjoker, Deinen Humor, Deine blöden Äpfel, Deine Freundschaft.
 




Zukunft Buch

Für uns im Büchereck Niendorf Nord gibt es nichts Schöneres als Bücher, egal ob Hardcover oder Taschenbuch, E-Book oder Hörbuch, und alles, was für uns dazu gehört. Die intensive Zusammenarbeit mit den Schulen im Stadtteil ist uns wichtig. Neben Schulbuchlieferungen, einer jährlichen Literaturschnitzeljagd und Lesekoffern für Schulen bieten wir älteren Schülern bei entsprechender Verfügbarkeit dreiwöchige Praktika an.
Wir engagieren uns bei der Langen Nacht der Literatur und lieben es,  Schreibende und Lesende zusammen zu bringen. Regelmäßig veranstalten wir deshalb in unseren Räumen Lesungen mit Autoren, deren Themen uns am Herzen liegen und die uns gut gefallen. Bücher sind eben unsere Leidenschaft.

.